© zahnstellung.ch

Zielsetzung.

In der Regel wollen die Leute „gerade

Zähne“.

Manche wollen eher, dass das Gebiss funktioniert und dass „später“ keine Probleme zu erwarten sind. Viele wollen beides. Wenn immer möglich, setzen wir unser Ziel identisch mit der zuletzt genannten Gruppe: Wir wollen harmonische Zahnbögen, die gut zueinander (= gute Okklusion) und gut ins Gesicht passen, d.h. die Nasen-, Lippen- und Kinnkonfiguration soll durch die Behandlung positiv beeinflusst werden.
© zahnstellung.ch

Zielsetzung.

In der Regel wollen die

Leute „gerade Zähne“.

Manche wollen eher, dass das Gebiss funktioniert und dass „später“ keine Probleme zu erwarten sind. Viele wollen beides. Wenn immer möglich, setzen wir unser Ziel identisch mit der zuletzt genannten Gruppe: Wir wollen harmonische Zahnbögen, die gut zueinander (= gute Okklusion) und gut ins Gesicht passen, d.h. die Nasen-, Lippen- und Kinnkonfiguration soll durch die Behandlung positiv beeinflusst werden.